auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 27. April 2016 
Alarmzeit: 12:56 Uhr 
Art: Hilfe 
Einsatzort: Vilkerath 


Einsatzbericht:

Zum ersten Einsatz an diesem Tag wurden wir, gegen kurz vor 13 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen Hohkeppel und Heiligenhaus alarmiert. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden PKW. Durch die Wucht des Aufpralls landete ein Fahrzeug im Graben und blieb auf der Seite liegen. Der Rettungsdienst betreute insgesamt drei Personen. Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. (SM)