Unklare Brandmeldung

Datum: 3. Januar 2018 
Alarmzeit: 14:24 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Feuer 
Einsatzort: Waldgebiet zwischen der Raststätte Aggertal und Vilkerath 


Einsatzbericht:

Um 14:24 Uhr wurden wir, neben dem Löschzug Overath und dem A-Dienst, zu einer unklaren Rauchentwicklung in das Waldgebiet zwischen der Raststätte Aggertal und Vilkerath alarmiert.
Da die Zufahrtswege extrem schlammig waren, war es uns nicht möglich, mit den Fahrzeugen in das Waldgebiet einzufahren. Das Waldstück wurde zu Fuß erkundet.
Die Ursache für das Feuer war eine gerissene Hochspannungsleitung, welche auf dem Boden aufgeschlagen war und den Waldboden in brannt setzte.
Da die Leitung weiterhin unter Strom stand und wir uns der Einsatzstelle vorerst nicht nähern konnten, mussten wir auf den Energieversorger warten, bevor wir mit den Ablöschearbeiten beginnen konnten.
Unter Vornahme von Feuerlöschern und Feuerpatschen wurden die letzten Glutnester gelöscht.
Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Energieversorger übergeben.

Für uns war der Einsatz nach knapp 2 Stunden beendet. Im Anschluss wurden die Fahrzeuge gesäubert und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.